RAG.Erdgas.Mobile

RAG Unternehmen

Mit der Suche, Förderung und Speicherung von Erdöl und Erdgas leistet die RAG seit mehr als 80 Jahren einen nachhaltigen Beitrag zur Energieversorgung Österreichs.

www.rag-austria.at

Die RAG Rohöl-Aufsuchungs Aktiengesellschaft ist das traditionsreichste Explorations- und Produktionsunternehmen Österreichs und wurde 1935 gegründet. Kerngeschäft sind die Aufsuchung und Förderung von Erdgas und Erdöl, die Speicherung von Gas, sowie kerngeschäftsnahe Dienstleistungen. RAG betreibt unter anderen mit dem Erdgasspeicher Haidach (Salzburg/OÖ) den größten Erdgasspeicher Österreichs und ist mittlerweile der viertgrößte Speicherbetreiber Europas.

Mit einem Speichervolumen von nunmehr rund 6 Milliarden Kubikmeter leistet RAG als technischer Betreiber einen wesentlichen Beitrag zur Versorgungssicherheit Österreichs und ganz Mitteleuropas. Über eine Milliarde Euro wurde in den vergangenen zehn Jahren nachhaltig in die Betriebe der RAG, in die Wiederbelebung der Erdölproduktion und in den Bau neuer Speicheranlagen investiert.
Seit Bestehen des Unternehmens hat RAG mehr als  16 Millionen Tonnen Rohöl und mehr als 26 Milliarden m³ Erdgas gefördert.

Die Aufsuchungs- und Fördergebiete der RAG konnten in den letzten Jahren erweitert werden. Die RAG ist  außerhalb Österreichs v.a. in Deutschland und Ungarn tätig.

Weitere Infos auf www.rag-austria.at

 

Kontakt

T +43 (0)50 724
F +43 (0)50 724-5238

E-Mail schreiben

Imagebroschüre RAG